Kopfzeile

 

Der Satz “ich war auch ein unruhiges Kind” ist eine ADHS-Verharmlosung der übleren Sorte. “Ach wissen Sie, ich bin manchmal auch vergesslich” wäre für eine von Alzheimer betroffene Familie wohl auch nicht besonders tröstlich.

Monika Bütler, Professorin für Volkswirtschaftslehre Uni St. Gallen

 
 

Schlagzeile

Logo selbstbestimmung.ch

Praktikum bei selbstbestimmung.ch

Schlagzeile

Damit wir uns in den nächsten Monaten im gleichen Tempo entwickeln und die Selbstvertretung von Menschen mit Behinderung etablieren können, suchen wir ab sofort mehrere Studierende, die bei uns ein Praktikum absolvieren möchten. Die Aufgaben sind vielfältig und spannend zugleich. Nachfolgend eine Liste der möglichen Tätigkeiten während des Praktikums: ...

Zugewiesene Themen: 

 

Bildlegende: 

"Logo selbstbestimmung.ch"

 

Keine Kommentare  |  Kommentieren

 

Terminkalender

Logo Stadtessen
Nächste Termine

Stadtessen

Samstag, 27. August 2016, 14:00 Uhr, Schiffländeplatz, Zürich

Auf dem Schiffländeplatz stehen ein langer Tisch und Stühle. Im Laufe des Nachmittags werden zwölf Gedecke aufgetragen. Mitten in der Stadt Zürich überraschen Menschen mit und ohne Beeinträchtigung die Passanten. Das Team des Projekts Stadtessen lädt spontane Menschen ein, Platz zu nehmen, Kontakte zu knüpfen, zu geniessen.

pur+: Mit dem Rolli in die Halfpipe!

Sonntag, 28. August 2016, 19:25 Uhr, Kika

gesundheitheute: Grosse Fortschritte nach Hirnschlag

Sonntag, 28. August 2016, 20:30 Uhr, SRF Info
 
 

Sponsoren

Ein Sparschwein (Bild: Joyous!, wikipedia)

Schätzen Sie unsere Arbeit?

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Newsportal. Auch wenn wir es kostenlos zur Verfügung stellen, sind wir natürlich auf Einnahmen angewiesen. Auch eine kleine Spende von Ihnen hilft uns dabei, unsere Arbeit auch in Zukunft finanzieren zu können. Sie können das auf verschiedenen Wegen tun:

 

Artikelsammlung der Kategorie Übersicht

Logo Insieme

Insieme: Assistenz: Erwartungen nicht erfüllt

Der dritte Evaluationsbericht zum Assistenzbeitrag zeigt: Zwar nimmt die Zahl der Menschen mit geistiger Behinderung, die einen Assistenzbeitrag beziehen, zu. Dennoch können nur wenige deswegen eine Institution verlassen. Und Eltern, deren Angehörige den Assistenzbeitrag beziehen, bleiben stark belastet.

Zugewiesene Themen: 

 

Bildlegende: 

"Logo Insieme"

 

Keine Kommentare  |  Kommentieren

 

Artikelsammlung der Kategorie Übersicht

Ein grosser Haufen Schweizer Franken-Münzen (Bild: ott1mo, flickr)

Rechte fürchten das Renten-Abenteuer

Pensionierung mit 67, weniger Kinder- und Witwenrenten: Die nationalrätliche Sozialkommission will bei der Altersvorsorge sparen. Bürgerliche mahnen zur Vorsicht. Die Kommissionen des Parlaments sind oft eine Art Avantgarde – die Sicherheitskommissionen wollen tendenziell besonders viel Geld für die Armee, die Aussenpolitischen Kommissionen besonders rasch in die EU.

Kommentar der Redaktion: 

Da könnte man auf bewährte Rezepte setzen: Eine Kampagne, die das “ausufernde” Problem von Scheinsenioren und AHV-Betrügern zum Inhalt hat. So würde das Ansehen der AHV in der Bevölkerung sinken und das Spartabu durchbrochen werden.

 

Zugewiesene Themen: 

 

Bildlegende: 

"Ein grosser Haufen Schweizer Franken-Münzen (Bild: ott1mo, flickr)"

 

Keine Kommentare  |  Kommentieren

 

Artikelsammlung der Kategorie Übersicht

Symbolbild Internet: Ein Mauszeiger, der sich über eine http-Adresse bewegt (Bild: Rock1997, wikimedia commons)

Video: “Hass ist keine Meinung!” Hate Speech – Hass im Internet

Hate Speech ist der sprachlich ausgedrückte Hass gegenüber einer Personengruppe oder einer Einzelperson wegen ihrer Zugehörigkeit zu einer Personengruppe. Elemente der Hassrede sind u.a. Beleidigungen, Diskriminierung, Lügen und Manipulation, Gegenüberstellung von “Wir”- und “Ihr”-Gruppen bis hin zum Aufruf zu Straftaten.

Zugewiesene Themen: 

 

Bildlegende: 

"Symbolbild Internet: Ein Mauszeiger, der sich über eine http-Adresse bewegt (Bild: Rock1997, wikimedia commons)"

 

Keine Kommentare  |  Kommentieren

 

Artikelsammlung der Kategorie Übersicht

Ein gedeckter Tisch in einem Restaurant (Bild: www.jasonpier.com)

Auge in Auge mit dem Kunden

Stefan Schmidt ist Rollstuhlfahrer und arbeitet in der Gastronomie – mit seiner Geschichte möchte er ein positives Zeichen setzen. Von seiner Behinderung hat Stefan Schmidt schon oft erzählen müssen. „Krebs im Endstadium“, so sagt der 28-Jährige, lautete die Hiobsbotschaft im Alter von vier Monaten. „Lauter Fehldiagnosen“, Chemotherapie und die zu späte richtige Erkenntnis sorgten dafür, dass sein Rückenmark irreparablen Schaden nahm und er seither im Rollstuhl sitzt.

Zugewiesene Themen: 

 

Bildlegende: 

"Ein gedeckter Tisch in einem Restaurant (Bild: www.jasonpier.com)"

 

Keine Kommentare  |  Kommentieren

 

Artikelsammlung der Kategorie Übersicht

Pro Infirmis-Werbung: Ein lächelndes Mädchen mit Down-Syndrom auf einem Müllwagen (Bild: ZVG)

Angst lähmt: Pro Infirmis macht mit kleinstem Budget das Unfassbare sichtbar

„Gestalten Sie eine Kommunikations-Kampagne für ein Thema, das man nicht fassen kann und das auch weitgehend tabu ist. Und ja, das Budget ist auch nicht das Grösste, wir zählen auf Ihren Einsatz und Ihre Kreativität.“ Bei Pro Infirmis ist das Alltag und eine solche Aufgabenstellung macht Bettina Konetschnig, seit fast 20 Jahren in der Kommunikation der Behindertenorganisation, keine Angst, im Gegenteil.

Kommentar der Redaktion: 

“Möglichkeiten zu Bloggen werden diskutiert. (…) Es geht darum, dass wir nicht nur über behinderte Menschen sprechen, sondern ihnen die Möglichkeit bieten sich selber zu äussern.”

Das Problem ist halt, dass diese Blogger dann vielleicht auch mal was schreiben, was bei Pro Infirmis nicht so gut ankommt. Also müsste man entweder etwas kritikfähig sein, oder aber diese Blogger sehr sorgfältig auswählen.

 

Zugewiesene Themen: 

 

Bildlegende: 

"Pro Infirmis-Werbung: Ein lächelndes Mädchen mit Down-Syndrom auf einem Müllwagen (Bild: ZVG)"

 

Keine Kommentare  |  Kommentieren

 

Artikelsammlung der Kategorie Übersicht

Logo Procap Magazin

Procap-Magazin 3/2016: Neue Technologien

Die rasante technische Entwicklung im Bereich der Hilfsmittel lässt Hoffnungen aufkommen. Im Idealfall wird sie zu konkreten Erleichterungen im Alltag von Menschen mit Handicap und zu mehr Barrierefreiheit führen. Doch sind diese Hoffnungen berechtigt? Und werden Menschen mit Behinderungen in der Schweiz Zugang zu -diesen neuen Technologien haben?

Zugewiesene Themen: 

 

Bildlegende: 

"Logo Procap Magazin"

 

Keine Kommentare  |  Kommentieren

 

Artikelsammlung der Kategorie Übersicht

Logo Rio 2016

Paralympics ohne russische Athleten

Der Internationale Sportgerichtshof (CAS) hat am 23. August 2016 den Einspruch Russlands gegen den Komplettausschluss von den Paralympics (7. bis 18. September 2016) zurückgewiesen. Damit werden keine russischen Sportler in Rio de Janeiro an den Start gehen, berichtet die ARD-Sportschau. Wegen seiner Verwicklungen in das staatlich gelenkte Doping-System bleibt das russische Paralympics Komitee von den Spielen in Rio ausgeschlossen.

Zugewiesene Themen: 

 

Bildlegende: 

"Logo Rio 2016"

 

Keine Kommentare  |  Kommentieren

 

Artikelsammlung der Kategorie Übersicht

Logo RTL

RTL zeigt „GZSZ“ mit Untertiteln für Hörgeschädigte

Darauf haben die Welt und Roooobääärt gewartet: Auch „Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie!“ barrierefrei. RTL weitet sein Angebot für hörgeschädigte Zuschauer aus. Erstmals soll ab dem 29. August auch die tägliche Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ Untertitel bekommen, wie der Privatsender am Montag mitteilte.

Kommentar der Redaktion: 

Auch Menschen mit Hörbehinderung haben ein Recht darauf, sich verblöden zu lassen.

 

Zugewiesene Themen: 

 

Bildlegende: 

"Logo RTL"

 

Keine Kommentare  |  Kommentieren

 

Artikelsammlung der Kategorie Übersicht

Fahne Demokratische Republik Kongo (Bild: Richard_of_England, flickr, CC BY 2.0)

Demokratische Republik Kongo: Mit dem Rollstuhl in eine bessere Zukunft

Rollstühle sind für die meisten Kongolesen unerschwinglich. Robert Mboyo, der selbst Polio hatte, will das ändern. Er hat eine Stiftung gegründet, die Hilfsmittel baut und kostenlos an Behinderte ausgibt. Robert Mboyo hinkt durch den Hof des pädagogischen Krankenhauses in Kinshasa, der Hauptstadt der Demokratischen Republik Kongo. Jenseits des Parkplatzes liegt seine kleine Werkstatt.

Zugewiesene Themen: 

 

Bildlegende: 

"Fahne Demokratische Republik Kongo (Bild: Richard_of_England, flickr, CC BY 2.0)"

 

Keine Kommentare  |  Kommentieren

 

Artikelsammlung der Kategorie Übersicht

Fahne USA (Bild: Robert Couse-Baker, flickr)

USA: Erst schießen und dann… US-Polizist erschießt gehörlosen Autofahrer

Im US-Bundesstaat North Carolina ist der gehörlose Autofahrer Daniel Harris durch die Hand eines Polizisten zu Tode gekommen. Der Grund: Er hatte die Geschwindigkeit übertreten und war der Aufforderung des Polizisten anzuhalten nicht nachgekommen. Das lag aber einzig und allein daran, dass er aufgrund seiner Behinderung die Sirene nicht hören konnte.

Zugewiesene Themen: 

 

Bildlegende: 

"Fahne USA (Bild: Robert Couse-Baker, flickr)"

 

Keine Kommentare  |  Kommentieren